top of page

Feuer und Flamme in Tschechien

Bis zur nächsten Ausgabe im November ist es zwar noch hin - aber das t-Magazin war schon auf Recherche. Ziel: vier Aufsehen erregende  Keramikkünstler aus Tschechien, die sich der Holzbrand-Technik verschrieben haben. t-Magazin traf mit Jaroslaw Marek, Martin Hanus, Jiri Duchek und Jan Pavek vier Meister, die ihre Teekeramik in Anagama-Öfen nach japanischem Vorbild brennen. Magische Stunden im Bann der Flammen, Besuche in idyllischen Ateliers, philosophische Gespräche beim Tee - in der Herbstausgabe des t-Magazins stellen wir die einzelnen Künstler und ihre Arbeiten vor und lassen sie von ihren Inspirationen und Ideen erzählen. Als kleiner Vorgeschmack hier schon mal eine Bildergalerie.


Comments


bottom of page